Bald kommen Gerhard Richters neue Abstrakten Bilder nach Dresden

Heute haben wir die zwei Räume mit Werken Gerhard Richters im Dresdner Albertinum  ausgeräumt. Ab dem 20. Mai 2017, nach der Renovierung der Säle, präsentieren wir hier 32 neue Gemälde des Künstlers. (c) Gerhard Richter Archiv, Foto: Kerstin Küster


Autor: Kerstin Küster

studierte Kunstgeschichte und Neuere deutsche Literaturwissenschaft. Für das Gerhard Richter Archiv der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden ist sie seit 2008 als wissenschaftliche Mitarbeiterin tätig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.